Glückwünsche zum Geburtstag

Die liebevollsten und herzlichsten Sprüche und Gratulationen

Jubiläum

Wie man am besten zu einem Jubiläum gratuliert

Blumenstrauß mit Rosen

Alle Geburtstage, die auf Null enden oder durch fünf teilbar sind, heißen runde Geburtstage. Ab 50 hat sich für einen runden Geburtstag eines Menschen die Bezeichnung Jubilar durchgesetzt. Die Jüngeren heißen Geburtstagskinder. Der Begriff Jubiläum ist anspruchsvoll und stellt Gratulanten vor die Aufgabe, einen ebenfalls anspruchsvollen Geburtstagsspruch zu übermitteln. Jeder Spruch sollte individuell zum Gefeierten passen. Gratulanten stehen vor der Wahl, ob sie eine Glückwunschkarte mit vorgedrucktem Spruch kaufen und innen hinein schreiben: “Dies wünscht für das neue Lebensjahr XY” oder ob sie ihren Geburtstagsspruch individuell gestalten. Weil viele Karten einen vorgedruckten Text haben, sollte als Glückwunschträger eine Karte mit einem allgemeinen Sinnspruch zum Leben oder einem Psalm gewählt werden – nur keine Scheu, Psalmen kommen gut. Der persönliche Spruch sollte mit Füller oder Feinliner auf die Innenseite der Karte geschrieben werden. Innen stehen dann die Geburtstagsgedichte für das Jubiläum.

Ausgewählte Glückwünsche für einen Jubilar

Der schweizerische Kabarettist Emil Steinberger frotzelte mal in einem Sketch: “60 Jahr, stark und froh, Dürrenmatt, mach weiter so”. Das ganz kleine Geburtstagsgedicht bringt alles, was in einen Geburtstagsglückwunsch gehört, auf den Punkt. Nur verhallt er doch ein wenig zu schnell, so dass sich der Geehrte womöglich fragt, ob das nun schon alles war. Für die ideale Länge einer mündlich vorgetragenen Geburtstagsrede lautet der wichtigste Rat: “Halte Rede oder Glückwunschgruß wie ein leichtes Sommerkleidchen: Kurz genug, um Interesse zu wecken, und lang genug, um das Notwendige zu bedecken”.

Nicht nur Geburtstage werden als Jubiläum bezeichnet

Was richtig ist, hängt von der Person und dem Verhältnis der Gratulanten zu ihm ab. In näherer Beziehung darf es witzig und anspielungsreich werden. Ist man lediglich ein Wegbegleiter des Jubilars, soll der Glückwunsch von Herzen kommen, aber die Distanz wahren. “Einen wunderschönen Geburtstag und die Erfüllung aller Wünsche, die nur Sie alleine kennen, wünscht / wünschen Ihnen….” – und dann sollten alle unterschreiben, die dieses wünschen. In dieser Konstellation ist es egal, ob das Fußvolk dem Chef gratuliert oder die Chefs einem Mitarbeiter. Bei einem Jubiläum spielen soziale Ränge eine untergeordnete Rolle. Der Jubilar steht an seinem Ehrentag im Mittelpunkt.

Die richtigen Worte für ein Geburtstagsgedicht zu einem Jubiläum

Entstammt der Jubiläumspate jedoch der eigenen Familie, so kann man es mit einem eigenen Geburtstagsgedicht mit drei Strophen versuchen und dies mündlich vortragen. Gerade in Familien kommen Gedichte zum Geburtstag meistens besonders gut an. Wem aber kein Reim einfällt, kann auch für gesellige Runden auf die Gratulation mit einer Geburtstagszeitung zurück greifen: Aus Zeitungen werden Artikel gesammelt, die dich entweder direkt auf den Jubilar beziehen oder gut zu ihm passen. Anschliessend werden Fotos sowie Wörter bzw. Phrasen  ausgeschnittenen und in Form einer bunten Collage gestaltet. Wenn einem so etwas gelingt, braucht man sich auch keine Gedanken über ein passendes Postkartenmotiv zu machen. So eine Überraschung macht – wenn sie stilvoll gestaltet ist – einen tollen Eindruck und kann einiges über das Leben des Jubilar aussagen.